Wohngemeinschaften für Demenz Ottobrunn

Demenz-WGs bieten – gut gemacht – eine Top-Leistung: Sie haben den Anspruch, die beste Versorgungsform für Demenzkranke zu sein. Dies gilt gerade auch für die mittleren und schweren Krankheitsverläufe.

In einem Kooperationsprojekt der Alzheimer Gesellschaft Landkreis München, dem Evangelischen Diakonieverein Neubiberg-Ottobrunn-Höhenkirchen und der MARO Genossenschaft entstanden zwei Demenz-Wohngemeinschaften für (WG 1) neun Bewohner bzw. (WG 2) sieben Bewohner.

Gefördert durch das Sozialministerium Bayern

Informationen zum Projekt

Adresse:  An der Ottosäule 2, 85521 Ottobrunn.

Die beiden Wohngemeinschaften liegen im ersten Stock des Gebäudes, jede in einem eigenen Flügel. Um eine großzügige Wohnküche herum, in der das Alltagsleben stattfindet, gruppieren sich die Mieterzimmer. Jedes Zimmer ist mit einem eigenen Bad ausgestattet und wird als Privatbereich des Mieters betrachtet. Selbstverständlich sind Zimmer und Bäder barrieferei gebaut und den Bedürfnissen der zukünftigen Bewohner angepasst.

 

Grundriss WG 1, im rechten Flügel des Gebäudes (zum Vergrößern bitte klicken)

 

Grundriss WG 2, im linken Flügel des Gebäudes (zum Vergrößern bitte klicken)

Die Gemeinschaft der Mieter

Jeweils sieben bzw. neun Senioren wohnen in einer Wohngemeinschaft. Rund um die Uhr / sieben Tage pro Woche sind Präsenzpersonen anwesend. Sie geben Anleitung und Hilfestellung für die gemeinsame Planung, Gestaltung und Bewältigung des Alltags. Wo es zusätzlich notwendig ist, übernimmt – wie zu Hause – ein ambulanter Pflegedienst die pflegerischen Leistungen im Sinne der Pflegeversicherung.

Wichtiger konzeptioneller Inhalt der Wohngemeinschaften ist dabei die aktive Beteiligung der Bewohner: Sie sollen in den täglichen Ablauf eingebunden werden. Anhand der „Biographie“ können die individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten, die „Ressourcen“ des Einzelnen herausgestellt werden.
So können die Bewohner nach ihren individuellen Bedürfnissen leben, sich in den Tag aktiv einbringen, betreut und gepflegt werden.

Mehr Informationen zu dieser Wohnform und der Arbeit des Angehörigen-Gremiums finden Sie in unseren Wohnkonzepten unter Demenz- und Pflege-WG

 

Alzheimer Gesellschaft Landkreis München e.V.

Über freie Plätze, aktuelle Preise und Details zum Konzept der Wohngemeinschaften Ottobrunn
können Sie sich direkt bei der Alzheimer Gesellschaft Landkreis München informieren:

www.aglms.de

Hauptstraße 42,  82008 Unterhaching
Telefon:   089 – 6605 9222

Unsere Bürozeiten sind von Montag bis Freitag regelmäßig von 10:00 bis 16:00 Uhr.
Beratungen finden am Mittwoch von 09:00 bis 12:00 Uhr und von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt.